Kalender

Liebermanns Welt

4. Mai 2019 - 28. Juli 2019

„Wenn’se nach Berlin reinkommen, gleich links“ – so beschrieb Max Liebermann Gästen den Weg zu seinem Wohnhaus am Pariser Platz. Im zweiten Weltkrieg vollständig zerstört, wurde das Max Liebermann Haus in den 1990ern wieder aufgebaut und...

Erfahren Sie mehr »

im Atelier Liebermann: Bjørn Melhus. HOT SET

23. August 2019 - 22. Oktober 2019

Im Rahmen der Ausstellungsreihe "im Atelier Liebermann" gibt Bjørn Melhus vom 23. August bis 20. Oktober 2019 Einblick in die Schaffensprozesse einer Atelierpraxis, die mit dem bewegten Bild arbeitet. Bjørn Melhus stellt in dieser Ausstellung die...

Erfahren Sie mehr »

Facebook

Veröffentlicht am 17.05.19

UNITE&SHINE diesen Sonntag, den 19. Mai! Gemeinsam mit Die Vielen rufen wir zur bundesweiten GLÄNZENDEN DEMONSTRATIN auf. Die Demonstration beginnt um 12 Uhr mit einer Kundgebung am Rosa-Luxemburg-Platz. Auch wir schließen uns an und freuen uns, wenn ihr mit uns Für ein Europa der Vielen! auf die Straße geht.
#uniteandshine #FüreinEuropaderVielen
... mehr zeigenweniger zeigen

UNITE&SHINE diesen Sonntag, den 19. Mai! Gemeinsam mit Die Vielen rufen wir zur bundesweiten GLÄNZENDEN DEMONSTRATIN auf. Die Demonstration beginnt um 12 Uhr mit einer Kundgebung am Rosa-Luxemburg-Platz. Auch wir schließen uns an und freuen uns, wenn ihr mit uns Für ein Europa der Vielen! auf die Straße geht.
#uniteandshine #FüreinEuropaderVielen

Veröffentlicht am 09.05.19

Mit großer Freude kündigen wir zum Ende des Schuljahres die Werkpräsentationen der Schüler*innen aus den Max-Ateliers an! Den Anfang macht unsere Max-Artist Vanessa Farfán. In der Blackbox des Vereins für Designkultur erstererster könnt ihr am 16. Mai die Werke der Schülerinnen und Schüler der Carl-Humann-Grundschule bestaunen. Vanessa Farfán hat sich gemeinsam mit den Kindern mit analogen Medien wie Graphit, Papier, Strom und Licht beschäftigt. Dafür hat sie extra eine Camera Obscura im Atelier gebaut.

Wann: 16. Mai 2019 ab 17 Uhr
Wo:
erstererster – Verein für Designkultur e.V.,
Pappelallee 69,10437 Berlin
... mehr zeigenweniger zeigen

Mit großer Freude kündigen wir zum Ende des Schuljahres die Werkpräsentationen der Schüler*innen aus den Max-Ateliers an! Den Anfang macht unsere Max-Artist Vanessa Farfán. In der Blackbox des Vereins für Designkultur erstererster könnt ihr am 16. Mai die Werke der Schülerinnen und Schüler der Carl-Humann-Grundschule bestaunen. Vanessa Farfán hat sich gemeinsam mit den Kindern mit analogen Medien wie Graphit, Papier, Strom und Licht beschäftigt. Dafür hat sie extra eine Camera Obscura im Atelier gebaut. 

Wann: 16. Mai 2019 ab 17 Uhr
Wo: 
erstererster – Verein für Designkultur e.V., 
Pappelallee 69,10437 BerlinImage attachment