Märchenland e.V.

Märchenstunde für Berliner Schulklassen

Kinder
Kinder

Die Stiftung Brandenburger Tor freut sich über die Zusammenarbeit mit dem Märchenland e.V., der Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch vielfältige Veranstaltungen in die Welt der Märchen entführt.

Als Kooperationspartner der Märchenstunden und der Ausstellung mit Scherenschnitten zu Märchen von Hans Christian Andersen ist sie so regelmäßig Gastgeberin für ein junges Publikum. Damit fördert sie im Bereich Literatur – neben der eigenen Veranstaltungsreihe, den „Torgesprächen“ – ein junges Publikum bei seinem Zugang zu Geschichten, Erzählungen und magischen Reisen in die Märchenwelt.

Vergangene Märchenstunden

Di 24. Mai 2016
Märchenmädchen
Märchen aus aller Welt berichten in schillernder Vielfalt von Mädchen, die Aufgaben lösen und Abenteuer bestehen. Erzählt und musikalisch begleitet von Matthias Halbrock.

Di 21. Juni 2016
Prinzessin Mäusehaut
Heike Polhuis erzählt das Märchen von einer Königstochter, die ihrem Vater beweisen muss, wie sehr sie ihn lieb hat.

Di 19. Juli 2016
Däumelinchen
Die Märchendrossel nimmt euch mit auf eine abenteuerliche Reise in die wilde, geheimnisvolle Natur. Dort begleitet ihr das kleine Däumelinchen, welches mit Geduld, Liebe, Mut und Hilfsbereitschaft alle Gefahren in der Wildnis besteht.

Informationen

Alter | 6-10 Jahre

Dauer | 60 min

Eintritt | 1,- €

Weitere Informationen und
Voranmeldung
beim Märchenland e.V.

unter Tel. 030/280 93 603