13. Mal „Welttag der Poesie“ im Max Liebermann Haus

Frühlingsanfang – Poesie lag in der Luft – von Malayalam ins Ungarische und zurück – Rhythmen, Gesten, Stimmentänze – ein wunderbar lyrischer Abend!
mit Aaron Kunin, Torild Wardenær, Mohamad Alaaedin, Abdul Moula, Nicolai Kobus und Anitha Thampi (Foto)