Eliten

Torgesprächsreihe

2009 – 2010

Diese Vortrags- und Diskussionsreihe setzt sich aus soziologischer, historischer und politikwissenschaftlicher Sicht mit der Rolle von Eliten auseinander.

Auslesen und Auslosen
Eine Diskussion über Losverfahren in demokratischen Gesellschaften
mit Professor Dr. Hubertus Buchstein,
Professor für Politikwissenschaft an der Universität Greifswald

Erfolgreicher sozialer Aufstieg durch Bildung?
mit Prof. Dr. Helmut Fend,
Professor für Pädagogik mit Schwerpunkt Pädagogische Psychologie

Eliten in Europa – ein internationaler Vergleich
mit Prof. Dr. Michael Hartmann,
Professor für Soziologie an der TU Darmstadt. Arbeitsschwerpunkte: Eliten-, Management- und Hochschulforschung im internationalen Vergleich

Vom Nutzen und Nachteil der Eliten für die Gesellschaft
mit Prof. Dr. Herfried Münkler,
Professor für Politikwissenschaft an der Humboldt-Universität, Lehrstuhl Theorie der Politik
und Prof. Dr. Christoph Stölzl,
Professor für Kulturmanagement an der Freien Universität Berlin und Kuratoriumsmitglied verschiedener Stiftungen

Projektbeschreibung

Was sind Eliten? Wie setzen sie sich zusammen? Welche Rolle spielten und spielen sie in der Gesellschaft? Eine Vortrags- und Diskussionsreihe aus soziologischer, historischer und politikwissenschaftlicher Sicht.

Ansprechpartner

Marcus Peter

Leiter Geschäftsbereich
Bildung und Wissenschaft