Beitragsbild TG Barkan

Mein Berlin und die Welt Max Liebermanns

Was passiert, wenn ein amerikanischer Jude, ganz säkular erzogen, sich in die Stadt Berlin verliebt? Mit dieser und anderen Fragen luden wir zu einem Abend mit Prof. Leonard Barkan ein. Mit seiner Liebe für die Stadt steckte er uns an. Kurz befürchteten wir, dass seine Bücher für die Lesung nicht rechtzeitig ankommen – doch wir hatten Glück.

Mehr über die Veranstaltung erfahren Sie hier.